Service-Support Systems Engineering - Ein fallstudienbasierter Ansatz zur Gestaltung dienstleistungsunterstützender Informationssysteme

Please use this identifier to cite or link to this item:
https://osnadocs.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-2016072014647
Open Access logo originally created by the Public Library of Science (PLoS)
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorProf. Dr. Oliver Thomas
dc.creatorÖzcan, Deniz
dc.date.accessioned2016-07-20T07:56:48Z
dc.date.available2016-07-20T07:56:48Z
dc.date.issued2016-07-20T07:56:48Z
dc.identifier.urihttps://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-2016072014647-
dc.description.abstractDas Wachstum wissensintensiver Branchen hat zur Folge, dass eine auf die Bedürfnisse abgestimmte Unterstützung der Geschäftsprozesse unerlässlich ist, um im Wettbewerb bestehen zu können. Der technologische Fortschritt und die zunehmende Digitalisierung eröffnen gegenwärtig Wachstumspotenziale, die es mittels entsprechender informationstechnologischer Unterstützung zu realisieren gilt. So haben mobile Technologien in der betrieblichen Systemlandschaft Einzug gehalten, wo sie u.a. verstärkt in der Dienstleistungsbranche eingesetzt werden, um als dienstleistungsunterstützendes Informationssystem (Service-Support System) eine optimierte Bereitstellung von Services an variablen Standorten zu ermöglichen. Zuzuordnen im Forschungsfeld der hybriden Wertschöpfung liegt die Zielsetzung der Dissertation in der systematischen Untersuchung von mobilen dienstleistungsunterstützenden Informationssystemen und den damit verbundenen Gestaltungsanforderungen und -methoden, die das Design und die Implementierung eines Service-Support Systems unterstützen. Im Ergebnis umfasst diese Dissertation acht wissenschaftliche Erst- und Koautorenschaften der Verfasserin, die den Forschungsparadigmen der Wirtschaftsinformatik folgen. Es wurde Gestaltungswissen erarbeitet, welches für die Systementwicklung handlungsrelevant ist. Dabei liegt die fallstudienbasierte Forschungsarbeit der anwendungsorientierten Wissenschaft zugrunde und behandelt die Problemstellung am Beispiel des Maschinen- und Anlagenbaus.ger
dc.subjectService-Support Systemseng
dc.subjectProduct-Service Systemseng
dc.subjectDienstleistungsunterstützende Informationssystemeger
dc.subjectMobile Informationssystemeger
dc.subjectMobiles Assistenzsystemger
dc.subjectMobile Information Systemseng
dc.subjectHybride Wertschöpfungger
dc.subjectSystems Engineeringeng
dc.subjectDienstleistungsforschungger
dc.subjectTechnischer Kundendienstger
dc.subjectTechnical Customer Serviceeng
dc.subjectRequirements Engineeringeng
dc.subject.ddc000 - Informatik, Wissen, Systeme
dc.subject.ddc600 - Technik
dc.subject.ddc650 - Management, Öffentlichkeitsarbeit
dc.titleService-Support Systems Engineering - Ein fallstudienbasierter Ansatz zur Gestaltung dienstleistungsunterstützender Informationssystemeger
dc.typeDissertation oder Habilitation [doctoralThesis]-
thesis.locationOsnabrück-
thesis.institutionUniversität-
thesis.typeDissertation [thesis.doctoral]-
thesis.date2016-04-21-
dc.contributor.refereeProf. Dr. Frank Teuteberg
vCard.ORGFB9
Appears in Collections:FB09 - E-Dissertationen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
thesis_oezcan.pdfPräsentationsformat1,91 MBAdobe PDF
thesis_oezcan.pdf
Thumbnail
View/Open


Items in osnaDocs repository are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated. rightsstatements.org