Von der Initialität und Initiative des Handelns in Hannah Arendts Philosophie der Natalität

Please use this identifier to cite or link to this item:
https://osnadocs.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-2016012014039
Open Access logo originally created by the Public Library of Science (PLoS)
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorPD Dr. Melanie Obraz
dc.creatorHäs, Diana
dc.date.accessioned2016-01-20T10:38:11Z
dc.date.available2016-01-20T10:38:11Z
dc.date.issued2016-01-20T10:38:11Z
dc.identifier.urihttps://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-2016012014039-
dc.description.abstractIn der Arbeit wird Hannah Arendts Motivation dargestellt, sich philosophisch mit dem Begriff des Bösen und der Frage der Gebürtlichkeit auseinanderzusetzen. Besonderes Augenmerk liegt dabei beim Geboren-Werden als Grundbedingung des Menschseins und den verschiedenen Aspekten der Natalität.Der Begriff des Handelns als Antwort auf das Geboren-sein wird untersucht. Im Kontext des Guten und Bösen wird das Handeln im Zusammenspiel mit dem Denken analysiert. Es wird auf die Differenzierung zwischen Handlungen und Taten und das Paradoxon des Willens eingegangen. Hierbei wird das "Problem des Bösen", im arendtschen Sinne, behandelt. Der dritte Teil behandelt die Aktualität des Denkens von Hannah Arendt. Es wird ein Überblick über die Entwicklung der Menschenrechte nach 1945 gegeben und die politische Bedeutung der Menschenrechte im 21. Jahrhundert dargestellt. Risiken des menschlichen Handelns werden politisch und gesellschaftlich diskutiert. Dann wird der Bogen gespannt von der Verantwortung der Europäischen Union bis zur Verantwortung des Einzelnen für das Anerkennen und das Umsetzen der Menschenrechte im eigenen Umfeld und für Flüchtlinge.ger
dc.subjectNatalitätger
dc.subjectHannah Arendtger
dc.subjectFlüchtlingeger
dc.subject.ddc100 - Philosophie
dc.titleVon der Initialität und Initiative des Handelns in Hannah Arendts Philosophie der Natalitätger
dc.typeDissertation oder Habilitation [doctoralThesis]-
thesis.locationOsnabrück-
thesis.institutionUniversität-
thesis.typeDissertation [thesis.doctoral]-
thesis.date2015-09-18-
dc.contributor.refereeapl. Prof. Dr. Arnim Regenbogen
dc.subject.bk08.45 - Politische Philosophie
vCard.ORGFB8
Appears in Collections:FB08 - E-Dissertationen

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
thesis_haes.pdfPräsentationsformat1,03 MBAdobe PDF
thesis_haes.pdf
Thumbnail
View/Open


Items in osnaDocs repository are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated. rightsstatements.org